Heute haben wir begonnen Gemüse zu säen. Hierzu wurden kleine Pflanzpellets mit Wasser aufgequollen, um in diese die Tomaten-, Kohlrabi- und Gurkensamen zu setzen.

Wir waren alle ganz erstaunt, dass die flachen Taler mit Hilfe des Wassers einfach gewachsen sind. Sie waren auf einmal größer und nasser als am Anfang.
Unsere Erzieherin hat uns die Bilder gezeigt, wie es dann später mal aussehen soll. Aber wir haben kein einziges Gemüse gesehen, nur so kleine Dinger, die man Samen nennt. Uns wurde gesagt, dass aus diesen kleinen Samen Gurken, Kohlrabi und Tomaten wachsen. Unsere Aufgabe ist es nun, sie gut zu pflegen. Da die Samen immer Durst haben und regelmäßig trinken wollen, müssen wir sie jetzt fleißig gießen. Wir möchten dann nämlich später gerne unser selbst gepflanztes Gemüse selber essen. Aber so ganz glauben, dass es wirklich klappt, können wir noch nicht…….

Mal schauen, was in ein paar Tagen oder Wochen aus unseren Samen wird.

Termine & Schließzeiten

23.04.2024 um 20:00 Uhr Mitgliederversammlung

04.05.2024 von 10 - 13 Uhr "Tag der offenen Tür"

31.05.2024 Brückentag (Einrichtung geschlossen)

29.07. bis 09.08.2024 Sommerschließzeit

19.09. bis 21.09.2024 Konzeptionstage (Einrichtung geschlossen)

Jobs

Wir suchen Erzieher (w/m/d)

» Mehr Informationen 

Anmeldung

Seit dem 01.08.2022 erfolgt eine zentrale Anmeldung für alle Kinderbetreuungseinrichtungen in Eschborn über das Portal Little Bird.

» Weitere Infos