Eschborn-Süd: Malerei mit Händen, Füßen und Murmeln

Februar 2019: Malerei mit Fingerfarben macht unseren Kindern viel Spaß. Um unser Fenster etwas winterlicher zu gestalten, haben wir mit den Kindern tolle Fußabdruck-Pinguine gemalt. Der Pinsel kitzelte ganz schön an den Füßen und vor allem an den Zehen. Das hat sich ungewohnt, aber auch lustig angefühlt. Am Ende hatten wir ganz viele hübsche Pinguine, die unser Gruppenfenster verschönern.



Besonders spannend ist es auch, sich selbst mit Fingerfarbe zu bemalen, zu spüren wie sich die Farbe auf der Haut anfühlt. Damit sich die Kinder beim Malen sehen konnten, haben wir einen Spiegel aufgestellt, in dem sich alle betrachten konnten. Dann wurde auch der Spiegel angemalt und gestaunt, wie anders dort die Farbe wirkt.



Auch das Malen mit Murmeln hat uns richtig gut gefallen! Wenn die Murmel durch die Farben läuft, macht sie ganz tolle Muster. Und es macht sehr viel Spaß, die Murmeln durch den Karton flitzen zu lassen!







« zurück