Die Zwergenburg feiert ihr Sommerfest

Das gemeinsame Sommerfest aller drei Zwergenburg-Standorte mit Kindern, Eltern, Erziehern, Geschäftsführung und Vorstand fand Mitte August auf dem Gelände der Deutschen Bank in Eschborn statt. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern, die viele Leckereien für das Buffet mitgebracht hatten.

Nach einer kurzen Ansprache der Geschäftsführung starteten alle ins Fest. Das Zwergenburg-Team bot den Familien an fünf Stationen ein buntes Programm, das Groß und Klein viel Spaß machte:

Bei der Löwenjagd, einem Bewegungsspiel, gingen die Kinder auf Safari durch einen Busch (Kriechtunnel), einen Wasserfall (bunte Tücher), über einen Fluss (Balancierelemente) und in ein Zelt (Schwungtuch).

Beim Dosenwerfen konnten die Kinder mit verschiedenen Bällen werfen und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Beim Balancierparcours bewegten sich die Kinder über verschiedene Elemente – mal ganz ohne Hilfe, mal mit ein bisschen Hilfestellung – und übten ihren Gleichgewichtssinn.

Beim Malangebot konnten die Kinder mit verschiedenen Stiften auf einer großen Papierrolle kreativ werden.

Sehr gut angenommen wurde auch der Barfußpfad. Hier konnten die Kinder über verschiedene Alltags-Materialien wie Kron- und Weinkorken, Schwämme und Tennisbälle krabbeln, laufen und erfahren, wie unterschiedlich sich diese auf der Haut anfühlen.

Das Sommerfest war gut besucht und die Eltern hatten viel Zeit, sich miteinander und mit den Erziehern auszutauschen. Es wurden tolle Gespräche geführt und alle hatten großen Spaß.







« zurück