Bücherspende für die Zwergenburg

November 2018: Die Immobilienmaklergesellschaft Hähnlein & Krönert aus Hofheim/Taunus spendet Fach- und Kinderbücher im Wert von 250 Euro für die Zwergenburg. Thomas Krönert, Geschäftsführer von Hähnlein & Krönert: „Als Unternehmer sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und engagieren uns aktiv. Wo immer wir Bauprojekte starten und entwickeln, lassen wir gemeinnützigen Einrichtungen Geld- oder Sachwertspenden zukommen. So leisten wir vor Ort einen Beitrag zur Lebensqualität.“

Den Scheck übergab Thomas Krönert an Sabine Schade, Geschäftsführerin, und Nadja Kirchner, pädagogische Leitung der Zwergenburg. Die Zwergenburg freut sich sehr über die Spende. Bücher sind ein wichtiges Medium für den frühkindlichen Spracherwerb. Durch das Anschauen von Bilderbüchern werden die Kinder zum Sprechen angeregt und der Wortschatz erweitert. So können neue Interessen geweckt oder aktuelle Interessen der Kinder aufgegriffen werden. Zugleich wird bei der gemeinsamen Bilderbuchbetrachtung und beim Vorlesen die Bindung zwischen Kind und Fachkraft gefördert und vertieft.





« zurück