September 2020: Eine gute Ausbildung ist das Fundament guter Erziehungsarbeit. In der Zwergenburg wird daher großen Wert auf die Ausbildung von Fachkräften gelegt. Neben studienbegleitenden Praxisplätzen, einjährigen Berufspraktika und dem klassischen Anerkennungsjahr können Sie in der Zwergenburg jetzt auch eine praxisintegrierte vergütete Ausbildung als Erzieher/in (PiA) absolvieren. Dabei handelt es sich um eine dreijährige bezahlte Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten ErzieherIn, bei der die Berufspraxis in die Ausbildung integriert ist. Der theoretische Teil wird an einer Fachschule unterrichtet, je nach Schule mit festen Ausbildungs- und Praxistagen oder in einer Bockvariante. Die Praxistage/-wochen finden in der Zwergenburg statt. 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann finden Sie nähere Informationen zu den Voraussetzungen und kooperierenden Fachschulen auf unseren Internetseiten praxisintegrierte Ausbildung.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Dann erreichen Sie uns wie folgt:

Zwergenburg –
Verein zur Förderung der Kleinkindbetreuung in Eschborn e.V.

Odenwaldstraße 22 – 24
65760 Eschborn
Telefon: 06196 – 9541 670
E-Mail